H O M E

  » News
  » Team
  » Links
  » Vote!
  » Shop
  » Literatur
  » Fun

  I N T E R A K T I V

  » Forum
  » Gästebuch

  I N F O R M A T I O N E N

  » Lexikon
  » Erfahrungen
  » Rechner
  » FAQ

  A N L E I T U N G E N

  » Theorie
  » Technik
  » Optik

  S P E C I A L S

  » Purejet
  » Einwinterung

  M E D I A

  » Runner Wallpaper
  » Runner Galerie
  » Rollervideos


 

 




Gilera Runner - Optik Tuning - Hinweis


Beachtet, dass durch einige der hier beschriebenen Veränderungen die Betriebserlaubnis und somit der Versicherungsschutz eures Rollers erlischen kann und er somit nicht mehr im Straßenverkehr bewegt werden darf. runner-spirit übernimmt keine Haftung für evtl. entstehende Schäden!

( Tuningparts könnt ihr günstig & schnell bei SCOOTER CENTER kaufen )



Verkleidung entfernen


Aufgrund der großen Nachfrage nun eine kurze Anleitung zum Demontieren der Runner-Verkleidung. Vorweg: Legt euch die Schrauben so hin, dass ihr nachher wieder wisst, wo sie hinkommen (z.b. mit etwas Abstand von vorne nach hinten hinlegen) ! Wir beginnen mit den Lufteinlässen. Dazu einfach diese beiden Schrauben lösen:



...und dann diese beiden:



Nun könnt ihr das Teil einfach nach unten herausziehen. Habt ihr dieses Teil entfernt seht ihr an der Stelle, wo die Abdeckung saß nun zwei weitere Schrauben:



...und diese:



Beide lösen ! Dann sind auf beiden Seiten vom Unterboden (ganz vorne am Unterboden) jeweils noch eine Schraube. Diese müsst ihr auch noch lösen (kein Bild). Nun gehen wir zum Heck, da wir vorne nicht mehr weiterkommen. Um an die Schrauben zu gelanden muss erst dieser kleine Deckel (der rote auf dem zweiten Bild) hochgedrückt werden. Dies macht ihr, indem ihr (z.B.) mit einem Schraubenzieher dieses Teil durch die beiden großen Löcher hier hochdrückt:



Nun kommen vier Schrauben zum Vorschein, die natürlich auch gelöst werden müssen:



Habt ihr diese beiden entfernt liegen darunter wiederum zwei weitere Schrauben, die ihr natürlich auch lösen müsst:



Dann diese beiden hier unten auch weg:



...und schließlich die beiden an der Seite (dazu Helmfach aufmachen):



Am besten löst ihr nun noch die beiden Schrauben der Innenraumverkleidung (hier weiß), damit ihr die Seitenteile später einfach abziehen könnt:



Solltet ihr nun noch Riffelbleche haben, sind diese auch meist noch mit 2 Schrauben mit dem Rahmen verschraubt. Diese müsst ihr vorher auch lösen. Nun habt ihr alle Schrauben der Seitenverkleidung(en) gelöst. Diese müsst ihr nun packen und nach hinten hin abziehen. Dies wird durch die Haken etwas erschwert:



Beim ersten Mal ist es etwas Fummelarbeit, wie eigentlich alles an der Verkleidung, aber man bekommt es mit etwas Geduld schon hin. Auf der linken Seite seht ihr dann auch die CDI (hier rosa, kann aber auch schwarz sein). Nun könnt ihr eure Arbeit verrichten und danach einfach umgekehrt alles wieder dranschrauben.
( Anleitung drucken )

by Daniel




W E R B U N G


SCOOTER CENTER MotorRoller Ersatz- und Tuningteile

» Sitemap «   Copyright 2005-2010 by runner-spirit   » Impressum «