H O M E

  » News
  » Team
  » Links
  » Vote!
  » Shop
  » Literatur
  » Fun

  I N T E R A K T I V

  » Forum
  » Gästebuch

  I N F O R M A T I O N E N

  » Lexikon
  » Erfahrungen
  » Rechner
  » FAQ

  A N L E I T U N G E N

  » Theorie
  » Technik
  » Optik

  S P E C I A L S

  » Purejet
  » Einwinterung

  M E D I A

  » Runner Wallpaper
  » Runner Galerie
  » Rollervideos


 

 




Verhaltensregeln bei einer Polizeikontrolle


01. Wenn ein Polizist mit dir spricht, stell dich taub.
02. Frag ob du seine Waffe sehen oder anfassen darfst.
03. Wenn er nein sagt, oder warum fragt, sag ihm, dass du nur sehen
      wolltest ob deine größer ist.
04. Gib ihm die Hand und fasse ihn oft an.
05. Frage ihn, wo er die coole Verkleidung her hat.
06. Frage ihn, ob du dir sein Kostüm ausleihen kannst.
07. Frage nach seinem Namen und sprich ihn nur mit dem Vornamen an.
08. Tu so als ob du schwul wärst und frage nach einem Date.
09. Fang an zu weinen, wenn er nein sagt.
10. Wenn er ja sagt, melde es seinen Vorgesetzten.
11. Wenn er dich durchsuchen will und dir sagt, dass du die Beine
      spreizen sollst, erkläre ihm, dass du nicht an ihm interessiert bist.
12. Sage ihm,dass du auf Männer in Uniformen stehst.
13. Versuche ihn mit Süßigkeiten zu bestechen.
14. Versuche zeitgleich mit ihm 'Führerschein und Fahrzeugpapiere' zu sagen.
15. Wenn du was unterzeichnen musst popel vorher in deiner Nase und
      lass dir von ihm einen Stift geben.
16. Kau auf dem Stift herum.
17. Steck dir den Stift ins Ohr.
18. Falls er dir einen Kugelschreiber gibt, bau ihn unauffällig auseinander
      und klau die Feder.
19. Frage ihn ob er eine Tochter hat. Wenn er ja sagt erzähle ihm,
      dass du seinen Nachnamen irgendwoher kanntest.
20. Lass dir alles zwei mal erklären.
21. Sprich ihm alles leise nach was er sagt.
22. Rede mit dir selbst.
23. Versuche ihm dein Roller zu verkaufen.
24. Frage ob du sein Auto kaufen kannst.
25. Wenn er dich mit zur Wache nimmt, frage ob du im Auto
      vorne sitzen darfst.
26. Wenn du darfst spiel mit der Sirene
27. Falls du hinten sitzen musst, streichel seinen Hinterkopf durch das Gitter.
28. Vergwissere dich, dass er angeschnallt ist.
29. Hole dir eine Bierdose aus dem Helmfach und öffne sie,
      noch bevor er zu dir kommt.
30. Frage ihn ob er dein Bier halten könne, bis du deinen
      Führerschein gefunden hast.
31. Sage ihm er solle nicht das Helmfach überprüfen.
32. Entschuldigung dich dafür, das du nicht gesehen hast das eine Kamera
      in den Radarkasten war.
33. Frage ihn ob er nicht einer von den Village People ist und
      wo seine Kollgegen sind.
34. Weise ihn darauf hin, dass du sein Gehalt zahlst!
35. Frag ihn,ob er schon einmal einen Menschen erschossen hat.
36. Antwortet er mit ja, frage ihn, ob dies auch schon
      im Dienst vorgekommen ist
37. Verabschiede dich immer mit einem Lächeln und einem leicht
      süffisantem Unterton mit: "Grüß deine Frau und meine Kinder"



Ölwechsel-Anleitung für Männer & Frauen


ÖLWECHSEL - ANLEITUNG FÜR FRAUEN

1) In die Werkstatt fahren, spätestens 15.000 km nach dem letzten Ölwechsel.
2) Kaffee trinken.
3) Nach 15 Minuten Scheck ausstellen und mit ordentlich gewartetem Fahrzeug Werkstatt verlassen.

Ausgaben
Ölwechsel: 25,- Euro
Kaffee: 1,- Euro
Gesamt: 26,- Euro


ÖLWECHSEL - ANLEITUNG FÜR MÄNNER

1) In den nächsten Baumarkt fahren, Euro 30,- für Öl, Filter, Ölbinder und Reinigungscreme ausgeben.
2) Entdecken, dass Behälter für Altöl voll ist. Anstatt ihn zur Tankstelle zu bringen, Öl in Loch im Garten schütten.
3) Eine Dose Bier öffnen, trinken!
4) Fahrzeug aufbocken. Vorher 30 Minuten lang Klötze dafür suchen.
5) Klötze unter Sohnemanns Tretauto finden.
6) Vor lauter Frust eine Dose Bier öffnen, trinken.
7) Ablasswanne unter Motor schieben.
8) 19er Schraubenschlüssel suchen.
9) Aufgeben und verstellbaren Schraubenschlüssel verwenden.
10) Ablassschraube lösen.
11) Ablassschraube in Wanne mit heißem Öl versenken. Sich dabei mit heissem Öl beschmieren.
12) Sauerei aufputzen
13) Bei einem weiteren Bier beobachten, wie das Öl abläuft
14) Kumpel taucht auf. Bierkiste mit ihm zusammen leeren. Ölwechsel morgen beenden.
15) Nächster Tag: Ölwanne voll mit Altöl unter dem Fahrzeug vorziehen
16) Bindemittel auf Öl streuen, das während Schritt 11) verschüttet wurde.
17) Bier - nein, wurde ja gestern getrunken!
18) Zum Getränkemarkt fahren, Bier kaufen!!
19) Erster Liter Öl in den Motor einfüllen.
20) Sich an die Ablassschraube aus Schritt 11) erinnern.
21) Schnell die Schraube in der Ablasswanne suchen.
22) Sich erinnern, dass Altöl zusammen mit der Schraube im Garten entsorgt wurde.
23) Bier trinken!!
24) Loch wieder ausheben, nach der Schraube suchen.
25) Den ersten Liter frischen Öls auf dem Boden der Garage wiederfinden.
26) Bier trinken!!
27) Beim Anziehen der Ablassschraube mit dem Schraubenschlüssel abrutschen, die Fingerknöchel am Motor aufschlagen.
28) Mit Kopf auf Bodenfliese schlagen, als Reaktion auf Schritt 27).
29) Mit wüsten Flüchen beginnen.
30) Schraubenschlüssel wegschleudern.
31) Weitere 10 Minuten fluchen, weil der Schraubenschlüssel die an der Wand angepinnte "Miss Dezember" in die linke Brust getroffen hat.
32) Bier!!
33) Hände und Stirn reinigen und vorschriftsmäßig verbinden, um Blutfluss zu stoppen.
34) Bier!!
35) Drei Liter frisches Öl einfüllen.
36) Bier!!
37) Fahrzeug herunterlassen und auf Seitenständer stellen.
38) Fahrzeug zurücksetzen, danach Bindemittel auf das in Schritt 16) verschüttete Öl streuen.
39) Bier!!
40) Probefahrt.
41) Auf die Seite gewinkt und wegen Fahrens unter Alkohol verhaftet werden.
42) Fahrzeug wird abgeschleppt. Kaution stellen, Fahrzeug vom Polizeihof abholen.

Ausgaben
Teile: 30,- Euro
Anzeige wegen Trunkenheitsfahrt: 1.100,- Euro
Abschleppkosten: 100,- Euro
Kaution: 200,- Euro
Bier: 20,- Euro
Gesamt: 1.450,- Euro




W E R B U N G


SCOOTER CENTER MotorRoller Ersatz- und Tuningteile

» Sitemap «   Copyright 2005-2010 by runner-spirit   » Impressum «