H O M E

  » News
  » Team
  » Links
  » Vote!
  » Shop
  » Literatur
  » Fun

  I N T E R A K T I V

  » Forum
  » Gästebuch

  I N F O R M A T I O N E N

  » Lexikon
  » Erfahrungen
  » Rechner
  » FAQ

  A N L E I T U N G E N

  » Theorie
  » Technik
  » Optik

  S P E C I A L S

  » Purejet
  » Einwinterung

  M E D I A

  » Runner Wallpaper
  » Runner Galerie
  » Rollervideos


 

 




Heidenau K61 Racer


Ich fahre den Heidenau K61 Racer nun schon seit ca. 1 Jahr. Bis jetzt hatte ich noch keine Probleme, ganz im Gegenteil! Die Haltbarkeit sowie der Gripp in der Kurve ist wirklich 1a. Als ich mir meinen Speedy2 gebraucht gekauft hatte, war ein recht fertiger, alter reifen drauf, der bei weitem nicht die Qualität vom K61 hatte! Also brachte ich den Scoot (nach einem kleinem Burnout Video ;)) zum Händler, der mir den K61 anbot. Damit hatte er verdammt recht! Jedem, der jemals den K61 gefahren ist, glaub ich ist klar, warum dieser Reifen bei Highend Scoots so beliebt ist.

+ Sauber verarbeitet
+ Haltbar
+ Super Grip

- Im Winter nicht zu empfehlen

Fazit:
Der K61 ist (in meinen Augen) wirklich einer der besten Reifen, die es überhaupt gibt. Für Leute, die nicht gerade viel im Winter bzw. auf Schotterstraßen usw. fahren ist der Reifen eine gute Anschaffung. Preis/Leistung auch ganz vorne dabei.

by aciD



Heidenau K61 Racer


Dieser Reifen ist in der Tuningszene der Meistgefahrenste überhaupt. Kein Wunder, denn er bietet perfekten Grip im Sommer auf Asphalt. Allerdings kann man ihn nicht gerade als Allround-Reifen bezeichnen. Wer auch viel im Winter fährt und ohnehin unsicher ist, sollte lieber auf alltagstauglichere zurückgreifen. Bei Regen glaubt man, man fährt auf Schmierseife und auch auf leicht verschmutzter Fahrbahn sollte man seinen Fahrstil anpassen.

Wer aber seinen Roller nur dazu nutzt, um in den warmen Jahreszeiten ein bisschen rumzuheizen, ist mit dem Reifen genau richtig beraten. Bei entsprechender Temperatur bin ich noch nie in eine brenzlige Situation gekommen. Der Reifen klebt regelrecht auf der Fahrbahn.

Auch für die Burner unter uns sehr zu empfehlen ;) Da ich mich auch zu ihnen zähle kann ich sagen, dass der Abnutzungsgrad trotz weicher Gummimischung relativ gering ist. Ich habe den Reifen etwa 5 mal Burnen lassen und der Reifen weist noch Profil auf. Auch Vollbremsungen nimmt der mit erstaunlicher Gelassenheit hin.

Ich weiß nicht genau, wie lange ich den Reifen schon drauf hab weil ich meinen Roller so gekauft hab, allerdings weist er schon deutliche risse auf die sich aber nicht auf das Fahrverhalten auswirken. Trotzdem im Auge behalten und zur Not Reifenspray rein.

Grip: *****
Haltbarkeit: ****
Alltagstauglichkeit: **

by mr_arizona




W E R B U N G


SCOOTER CENTER MotorRoller Ersatz- und Tuningteile

» Sitemap «   Copyright 2005-2010 by runner-spirit   » Impressum «